aktualisiert 19.11.2017



 

Nächste Wanderung:

Der DAV Sektion Kronach/Frankenwald lädt ein zur Jahresabschlußwanderung im Dezember

Termin: Sonntag, 03. Dezember 2017

Treffpunkt: 12.45 Uhr auf dem Parkplatz am Kaulanger in Kronach (Fahrgemeinschaften)

Ausgangspunkt: Neuengrün

Wanderverlauf: Wir beginnen die abwechslungsreiche Tour bei der Kirche in Neuengrün und verlassen den Ort in westliche Richtung zu einem Aussichtspunkt (605 m ü.NN), der den Blick in alle Richtungen über die Höhen des Frankenwaldes bis hin zum Obermaintal schweifen lässt.

Der Weg führt weiter ins Schindeltal mit Ausblicken ins Leutnitztal und Dörnach. Bei Wellesmühle erreichen wir den tiefsten Punkt (446 m ü.NN) der Wanderung. Der alte Neunengrüner Weg führt uns bergan durch ein Forstgebiet nach Neuengrün zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Anschließend Einkehr in der Skihütte bei Rieblich. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Nikolaus kommt.

Wanderstrecke: 6,5 km (ca. 2 Stunden)

Wanderleiter: : Robert Wagner 0151 22258930

Gäste sind wie immer gerne gesehen

 


 

Hier gehts zum Wanderplan 2017

 


 

 

 

Berichte:

Bericht zur heimatkundlichen Wanderung durchs Rodachtal (4. August 2013)

Zunächst besuchten die Wanderfreunde des Deutschen Alpenvereins Kronach die Quelle des Rodachbaches in Rodacherbrunn. Die Brunnenanlage wurde von Frau Blaufuß im Jahre 1914 gestiftet. Danach fuhr man zur Wanderhütte unterhalb von Titschendorf und da begann die Wanderung. Der Weg führt zum Floßteich in nördlicher Richtung. Hier gab es Erklärungen zur Flößerei und der Wirtschaftlichkeit des Bachlaufs. weiter lesen

 

Wanderbericht 2012

Für das Wanderjahr 2012 ziehen wir Bilanz. Mit den 12 durchgeführten Wanderungen so wie sie im Wanderplan stehen, bin ich sehr zufrieden. Alle Erwartungen wurden erreicht oder übertroffen. Der Zusammenhalt und das Interesse der Wanderfreunde am Programm mit Überraschungen ist nachhaltig gewachsen. weiter lesen

 


 

Wanderführer für Heimatwanderungen gesucht!

Für unsere Abteilung Wandern suchen wir Mitglieder mit Gebietskenntnissen zum Führen von Wanderungen in heimischer Umgebung.

Sie möchten sich ehrenamtlich in unserer Sektion engagieren?
Sie sind gerne in einer Gruppe tätig?
Sie gehen gerne Wandern, lieben die Natur?

Dann lesen Sie bitte hier weiter.