aktualisiert 22.10.2020



 

Nächste Wanderung:

Der DAV Sektion Kronach/Frankenwald lädt ein zur Novemberwanderung

Termin: Sonntag, 8. November 2020

Wandergebiet: Haßlacher Berg

Treffpunkt: um 13:15 Uhr am Kaulangerplatz in Kronach. Wir fahren dann in Fahrgemeinschaften nach Gehülz.

Ausgangspunkt: Gehülz-Zollbrunn (Parkplatz am FC Gehülz Sportplatz)

Endpunkt: Gasthaus Zolllinde (Einkehr)

Tourenverlauf: Rundwanderung, Wegstrecke ca. 9 km, 110 Höhenmeter

Die Wanderung auf historischen Grenzpfaden verläuft auf dem Zollbrunner Weg über das Obere rote Bühl und den Heidelberg in den Gemarkungen Kronach, Schmölz und Mitwitz. Hier finden wir eine Reihe von historischen Grenzsteinen, die den ehemaligen Grenzverlauf seit dem 18. Jahrhundert markieren.

Ausrüstung: feste Schuhe, wetterfeste Kleidung

Einladung an alle DAV-Mitglieder und interessierte Wander- und Naturfreunde

Wanderleiter: Norbert Grundhöfer, Tel. 09261 677215

 

 


 

Hier gehts zum Wanderplan 2020

 


 

 

 

Vorankündigung:

Der DAV Sektion Kronach/Frankenwald lädt ein zur Oktoberwanderung mit Busfahrt

Termin: Sonntag, 4. Oktober 2020

Wandergebiet: Grünes Band zwischen Sachsen, Bayern und Tschechien

Treffpunkt: um 8:30 Uhr am Kaulangerplatz in Kronach. Wir fahren dann mit dem Bus zum Ausgangspunkt der Wanderung. Eine weitere Zusteigemöglichkeit gibt es in Wallenfels am Kurzentrum.

Tourenverlauf: Bei der Tour geht es um den Abschnitt des Grünen Bandes zwischen Sachsen, Bayern und Tschechien. Während der Wanderung möchte ich auf „Schicksalsorte“ in diesem Streckenabschnitt eingehen und auf die Geschichte der deutschen Teilung.

Der Weg führt uns an verschiedene Erinnerungsplätze ehemaliger grenznaher Orte, Gehöfte und historische Plätze. Nach einer Busfahrt starten wir in Sachsgrün und wandern bis Hranice/Tschechien (ehemals Rossbach). Wegstrecke etwa 18 km, Hm 160 m. Von dort holt uns der Bus wieder ab und bringt uns zur Gedenkstätte Deutsch-deutsches Museum Mödlareuth. Abschließend ist eine Einkehr geplant.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Projektförderung „Demokratie Leben Kronach“. Für die Veranstaltung notwendig sind festes Schuhwerk, wettermäßige Kleidung, Rücksackverpflegung mit ausreichend Getränken, Ausweis/Reisepass, Mund- und Nasenschutz.

Rückkehr: ca. 19:00 Uhr Kronach/Kaulanger

Unkostenbeitrag: 5,00 €/Person (wird am Bus eingesammelt)

Anmeldung bis zum 25. Sept. 2020 bei Norbert Grundhöfer 09261 677215

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt: maximal 20 Personen.